Weiterbildung

Das St. Elisabeth-Hospital ist seit vielen Jahren Partner in der ärztlichen Fort- und Weiterbildung. Die Anerkennungen in verschiedenen Fachdisziplinen des Hauses durch die Ärztekammer Westfalen-Lippe zeigen, dass das St. Elisabeth-Hospital der ärztlichen Fach- und Weiterbildung einen hohen Stellenwert zuschreibt. Uns ist bewusst: Nur mit hervorragend ausgebildetem Personal können medizinische Spitzenleistungen erbracht werden.

Folgende Weiterbildungsermächtigungen liegen vor:


Innere Medizin – N.N.


  • Innere Medizin (volle Weiterbildung)
  • Innere Medizin und Gastroenterologie (36 Monate)


Alle Weiterbildungsbefugnisse und weitere Detailangaben (Angaben zur Weiterbildungsordnung, Dauer etc.) entnehmen Sie bitte der Internetseite www.aekwl.de, Menüpunkt „Weiterbildung“.