Ausbildung zum/r Elektroniker/in für Energie- und Gebäudetechnik

Dauer der Ausbildung

Die Ausbildung dauert 3 1/2 Jahre.

Aufgaben in der Ausbildung

Elektroinstallationen in Gebäuden, Installation von Schaltschränken, TK-Anlagen, Antennen-, Lichtruf- und Beleuchtungsanlagen, Wartung und Instandsetzung.

Ausbildungsvergütung

1. Ausbildungsjahr    918,26 €
2. Ausbildungsjahr    968,20 €
3. Ausbildungsjahr 1.014,02 €
4. Ausbildungsjahr 1.077,59 €

Arbeitszeit

Mo. - Do.  07:15 - 16:15 Uhr
Fr.   07:15 - 15:15 Uhr
Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.

Urlaub

Der Jahresurlaub beträgt 30 Tage.

Voraussetzung für die Ausbildung

Voraussetzung für eine Ausbildung zum/r Elektroniker/in für Energie- und Gebäudetechnik ist die Fachoberschulreife.

Die Ausbildung zum/r Elektroniker/in für die Energie- und Gebäudetechnik bieten wir alle drei Jahre an. Die nächste Ausbildung beginnt am 1. 8. 2018. Ausbildungspartner bzw. –leiter ist Herr Grothe.  Bewerbungen bis zum 31.10.2017 bitte an die Personalwirtschaft.