Allgemeine Informationen

Das St. Elisabeth-Hospital bietet (sofern vorhanden) Stellen in folgenden Bereichen an:

  • Ärztlicher Dienst
  • Pflegedienst
  • Medizinisch Technischer Dienst
  • Funktionsdienst
  • Wirtschafts- und Versorgungsdienst
  • Technischer Dienst
  • Verwaltungsdienst

Voraussetzungen

Voraussetzung ist jeweils eine entsprechende, abgeschlossene Berufsausbildung. Für den Bereich des Wirtschafts- und Versorgungsdienstes werden bei Bedarf auch ungelernte Kräfte eingestellt.

Arbeitszeit / Arbeitsvertrag

Wir bieten Stellen sowohl in Vollzeit- als auch in Teilzeitbeschäftigung nach unterschiedlichsten Arbeitszeitmodellen an. Die Vertragsinhalte regeln sich nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR).

Das St. Elisabeth-Hospital ist anerkannte Einsatzstelle für den Bundesfreiwilligen Dienst und für das Freiwilige Soziale Jahr. Frei Stellen in verschiedenen Tätigkeitsbereichen werden vorgehalten. Nähere Auskünfte erhalten Sie unter der Telefonnummer : 02366/15-3011

Ihre Bewerbung

Sie können sich schriftlich, per E-Mail oder mündlich bei uns bewerben. Allerdings benötigen wir in jedem Fall Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopien).

Wartezeit auf Antwort

Bei einer persönlichen Anfrage/Bewerbung bekommen Sie in der Regel sofort eine dementsprechende Antwort.

Bei einer schriftlichen Anfrage/Bewerbung erfolgt die Benachrichtigung innerhalb einer Woche.

Stellenausschreibungen

Das St. Elisabeth-Hospital veröffentlicht seine Stellenausschreibungen hauptsächlich in der WAZ und Recklinghäuser Zeitung, der entsprechenden Fachpresse (Deutsches Ärzteblatt, Krankenhausumschau, Das Krankenhaus usw.) sowie über den Internet-Stellenmarkt der Darlehnskasse im Bistum Münster (http://www.dkm.de) sowie über sämtliche Medien der Arbeitsverwaltung (http://www.arbeitsamt.de).